Finde uns auf Facebook!

Nachwuchsförderung

Nachwuchsförderung

 

Der TC Wacker Gohlis hat es sich - in Zeiten nach Steffi Graf, Pete Sampras und Boris Becker und einer grenzenlosen Anzahl alternativer Freizeitbeschäftigungen - zur Aufgabe gemacht, Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene spielerisch an den Tennissport heranzuführen.

Interessenten können in unserem Verein vor einer Mitgliedschaft testen, ob er / sie den richtigen Sport gewählt hat. Einzeln oder in Gruppen, werden unter der Anleitung der Trainer erste Erfahrungen gesammelt, auch individuelle Einzelkurse sind hierbei möglich. Die Teilnehmer werden in die Theorie und Praxis des Tennissports eingeführt. Durch das Gruppentraining ergeben sich bereits gute Möglichkeiten, andere Mitglieder kennen zu lernen, mit denen man auch ohne Tennislehrer das bisher Erlernte auf den Plätzen umsetzen und vertiefen kann.

Sommersaison:

  • Für unsere ganz Kleinen (ab 4 Jahre bis 7 Jahre) bieten wir ein entsprechendes Bambinitraining (1x pro Woche) für 30,00 € die ganze Sommersaison über (ausgenommen Schulferien und Feiertage) jeweils Montag von 16:00 - 17:00 Uhr an. Trainer ist Sarah Busse oder Andreas Busse.
  • Für Mitglieder von 7-14 Jahren ist das Kindertraining/Kidstraining (2x pro Woche) für 85,00 € die ganze Sommersaison über (ausgenommen Schulferien und Feiertage) jeweils von Montag von 17:00 - 19:00 Uhr und Mittwoch von 16:00 - 18:00 Uhr bei unserer Tennisschule möglich.
  • Das Jugendtraining bei unserer Tennisschule findet 1x pro Woche am Freitag von 16:00 - 18:00 Uhr statt und kostet für die gesamte Sommersaison (ausgenommen Schulferien und Feiertage) bis 17 Jahre 155,00 € und ab 18 Jahre 195,00 €.
  • Das Training der Herren und Damen durch die Tennisschule findet getrennt voneinander statt und kostet 195,00 € für die komplette Sommersaison (ausgenommen Schulferien und Feiertage).
  • Einzeltraining und Schnupperkurse sind ebenfalls nach Absprache möglich -> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besonders stolz sind wir auf das "Bambinitraining". Kinder im Alter von 4 - 7 Jahren erhalten ein ihrem Alter angemessenes Training:

  • Ausbildung der allgemeinen motorischen Koordinationsfähigkeit durch verschiedene Ballspiele, Wurf- und Fangübungen sowie Geschicklichkeitsschulung kindgerechte Erlernung des Umgangs mit dem Tennisschläger und Ball
  • Übungen mit leichten Tennisschlägern und Softbällen
  • vor allem aber stehen Spaß und spielerische Leichtigkeit im Mittelpunkt der "Trainingseinheiten".

Zuständig für den Jugendbereich ist unser Sportwart Sarah Busse.

Wintersaison:

  • In der Wintersaison wird das Training in die Halle am Paunsdorfcenter verlegt. Das Training im Winter ist  getrennt von den Kosten für das Sommertraining zu bezahlen.

 


 

 

Philosophie der Tennisschule:

  • Treffpunktmethodik
  • Bei Anfängern halten wir konsequent an der Treffpunktmethodik und dem schrittweisen Erlernen der einzelnen Bewegungsabläufe fest.
  • Die Bambinis werden kindgerecht mit viel Spiel und Spaß auf den Tennissport vorbereitet.
  • Kinder und Jugendliche lernen bei uns nach der Ganzheitsmethode einen harmonischen Bewegungsablauf.
  • Fortgeschrittene mit fundierter Technik lernen, diese zu verfeinern und durch das Training im Match umzusetzen.
  • Meisterschafts- und Turnierspieler haben die Möglichkeit, sich durch Technik-, Drill- und Taktiktraining optimal vorzubereiten.


Hierbei wird nach den folgenden Methoden trainiert:

  • Treffpunktmethodik
  • Spezielle Matchdrills
  • Taktiktraining
  • Kraft- und Konditionstraining
  • Verbesserung des Schlagrepertoires
  • Schlagen aus der Bewegung
  • Kindertraining
  • Videoanalyse